1221 - de.LinkFang.org

1221

Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 12. Jahrhundert | 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert |
| 1190er | 1200er | 1210er | 1220er | 1230er | 1240er | 1250er |
◄◄ | | 1217 | 1218 | 1219 | 1220 | 1221 | 1222 | 1223 | 1224 | 1225 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1221
Insei Go-Toba versucht im Jōkyū-Krieg vergeblich,
seine Macht vom Hōjō-Klan zurückzugewinnen.
1221 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 669/670 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1213/14
Buddhistische Zeitrechnung 1764/65 (südlicher Buddhismus); 1763/64 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 65. (66.) Zyklus

Jahr der Metall-Schlange 辛巳 (am Beginn des Jahres Metall-Drache 庚辰)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 583/584 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 599/600
Islamischer Kalender 617/618 (Jahreswechsel 24./25. Februar)
Jüdischer Kalender 4981/82 (17./18. September)
Koptischer Kalender 937/938
Malayalam-Kalender 396/397
Seleukidische Ära Babylon: 1531/32 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1532/33 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1259
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1277/78 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse


Politik und Weltgeschehen

Japan

Zentralasien

Fünfter Kreuzzug

Lateinisches Kaiserreich

Nachdem Robert von Courtenay den Winter am ungarischen Königshof verbracht hat, erreicht er im Frühjahr Konstantinopel und wird am 25. März in der Hagia Sophia vom Lateinischen Patriarchen Matthaeus zum Kaiser des Lateinischen Kaiserreichs gekrönt. Das Reich befindet sich zu diesem Zeitpunkt in einem Zweifrontenkrieg gegen das Kaiserreich Nikaia und das Despotat Epirus. Es gelingt ihm zunächst, Frieden mit Kaiser Theodor I. Laskaris zu schließen, indem er ihm verspricht, seine Tochter Eudokia Laskarina zu ehelichen. Daraufhin kann er seine militärischen Kräfte dem Despoten Theodoros I. Komnenos Dukas zuwenden, der sich die Zerschlagung des Königreichs Thessaloniki zum Ziel gesetzt und in diesem Jahr bereits Serres und Drama erobert hat.

Heiliges Römisches Reich

Königreich Sizilien

Frankreich/Okzitanien

England

Im Juli legt der päpstliche Legat Pandulf sein Amt als Ratgeber zurück und im Herbst wird die Aufgabe von Peter des Roches als Erzieher des minderjährigen Königs Heinrich III. für beendet erklärt. Damit bleibt nur noch Hubert de Burgh aus dem im Vorjahr eingesetzten Regentschaftsrat übrig und übernimmt die eigentliche Macht im Königreich England. Eine erste kleinere Revolte entmachteter Adeliger um Weihnachten wird rasch niedergeschlagen.

Urkundliche Ersterwähnungen

Kultur und Religion

Gesellschaft

Geboren


Geburtsdatum gesichert

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Geboren um 1221

Gestorben


Erstes Halbjahr

Zweites Halbjahr

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks


 Commons: 1221  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien



Kategorien: Jahr (13. Jahrhundert) | 1221



Quelle: Wikipedia - https://de.wikipedia.org/wiki/1221 (Autoren [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Veränderungen: Alle Bilder und die meisten Designelemente, die mit ihnen in Verbindung stehen, wurden entfernt. Icons wurden teilweise durch FontAwesome-Icons ersetzt. Einige Vorlagen wurden entfernt (wie „Lesenswerter Artikel“, „Exzellenter Artikel“) oder umgeschrieben. CSS-Klassen wurden zum Großteil entfernt oder vereinheitlicht.
Wikipedia spezifische Links, die nicht zu Artikeln oder Kategorien führen (wie „Redlink“, „Bearbeiten-Links“, „Portal-Links“) wurden entfernt. Alle externen Links haben ein zusätzliches FontAwesome Icon erhalten. Neben weiteren kleinen Designanpassungen wurden Media-Container, Karten, Navigationsboxen, gesprochene Versionen & Geo-Mikroformate entfernt.


Stand der Informationen: 19.10.2019 08:52:13 CEST - Wichtiger Hinweis Da die gegebenen Inhalte zum angegebenen Zeitpunkt maschinell von Wikipedia übernommen wurden, war und ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.org nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein oder Fehler in der Darstellung vorliegen, bitten wir Sie darum uns per zu kontaktieren: E-Mail.
Beachten Sie auch : Impressum & Datenschutzerklärung.